SVA und Partner bieten Ihnen umfassende Informationen über die wichtigsten Trends und Lösungen aus dem Bereich Storage Technologie. Freuen Sie sich auf hochkarätige Fachvorträge zu aktuellen Neuerungen der führenden Hersteller in zwei parallelen Tracks – dabei sind unter anderem Dell EMC, HDS, IBM und NetApp.

Sichere und verfügbare Daten in der Cloud, Hyperconverged Systems und Storage & Digitalisierung sind nur einige der Themen unserer Top-Experten. Knüpfen Sie während der Ausstellung auch Kontakt zu Kollegen aus Ihrer und anderen Branchen – diskutieren Sie mit!

Kostenlos! Anmeldung und Info hier.

 
UHRZEIT AUSSTELLUNGS-
BEREICH
SAAL 1 SAAL 2
09.30 Eintreffen,
Ausstellungs-
eröffnung
10.15 –
10.40
Begrüßung und Impuls
SVA Lösungen: BVQ,
Liberyse, IDR
10.45 –
11.30
HDS: Zukunftssichere File-
Services mit der Hitachi
Content Platform

Backup-frei, skalierbar und 80% günstiger – nutzen Sie Ihre Dateien mobil und teilen sie sicher mit Dritten. Anhand von Kundenbeispielen zeigen wir Dateidienste im Cloud-Zeitalter: Einfach, sicher, zuverlässig
Cisco: Die neue Flexibilität mit durchgängigem Management durch Hyperconverged Systeme: Cisco HyperFlex
Cisco HyperFlex verbindet Software-definierte Netzwerk- und Rechenleistung von Cisco UCS mit der Cisco HyperFlex HX Data Plattform. HyperFlex bietet eine erhöhte betriebliche Effizienz und Anpassungsfähigkeit für mehrere Workloads in Ihrem Rechenzentrum mit der Vereinfachung durch ein ganzheitliches Management.
11.35 –
12.20
NetApp: Praxisbeispiel – Effizienter Storage im Datacenter und der Cloud
Wie Sie mit einem Storage die klassischen 24*7 Anforderungen Ihrer Kernapplikationen betreiben und gleichzeitig auch verfügbaren Speicher für innovative/agile Herausforderungen bereitstellen.
HPE: Zukünftige Technologie (NVMe und NVMe-SAN) und FlexCapacity
Wir erläutern Ihnen wie Sie Ihre Speicherzugriffszeiten mit NVMe Technologie drastisch reduzieren können und stellen Ihnen einen Service mit zeitgemäßen IT Nutzungsmodellen vor.
12.20 –
13.50
Networking-Lunch
Ausstellung
13.50 –
14.35
Dell EMC: ScaleOut NAS – vom File Pool zur Analyseplattform für Big Data und Industrie 4.0
Die Dell EMC ScaleOut NAS Technologie meistert die Herausforderung rasant wachsender unstrukturierter Daten und bietet zusätzlich zu den bekannten File Zugriffsmethoden eine OpenStack Swift Object-Schnittstelle, enorme Durchsatzbandbreiten, eine Big Data Analytics Schnittstelle und Connectoren für Private oder Public Cloud.
DARZ: Disaster Recovery as-a-Service meets Hybrid Cloud Platform
Erfahren Sie, wie Sie Ihre Primär-IT vor Ausfällen mit cloudbasiertem Disaster-Recovery-as-a-Service schützen für die Always ON Enterprise IT; aufgesetzt als modularer Servicebaustein, der die Kombination mit anderen Services kosteneffizient sowie bedarfsgerecht ermöglicht und sich somit problemlos an Ihr Business Continuity Management anschließt.
14.40 –
15.25
IBM: IT in 10 Jahren: Ein kognitiver Technologieausblick
IT folgt derzeit den Gesetzen der Industrialisierung: Handwerkliches Detailwissen wird durch Automation, Massendatenhaltung und immer mehr künstliche Intelligenz ersetzt. Zugleich werden neue Spezialitäten erschlossen, die völlig anderes handwerkliches Wissen erfordern. Welche das sein werden und wie weit intelligente automatisierte Datenverwaltung bereits fortgeschritten ist, wollen wir in diesem Technologieausblick erkunden.
Fujitsu:
Storage for the Digital World

Fujitsus ETERNUS Storage-Portfolio bietet Ausgewogenheit im Hinblick auf Speicherkapazität, Leistung und Kosten für den kompletten Lebenszyklus der Daten - von der Produktion über Business Analytics und Big Data bis hin zum Backup und zur Langzeitarchivierung.
15.25 –
17.00
Networking:
Snacks & Drinks